2. Platz in Limburg für die Beach Bazis

Am 27.12.2019 in aller Früh machten sich unsere Beach Bazis auf den Weg in die Niederlande. Das Ziel sollte das EBT Turnier „Limburg Indoor International Beach Handball Tournament“ in Heerlen sein.

So sehen Sieger aus…

Einerseits war es unsere Saisonabschlussfahrt, andererseits wollten wir für die Saison 2019/2020 die ersten EBT Punkte sammeln. Außerdem gab es den 18. Geburtstag von Leonie zu feiern, was eignet sich da nicht besser als eine Mannschaftsfahrt. 😉 weiterlesen

Beachen – wir können es nicht lassen…

Während überall das Weihnachtsfieber krassiert, stecken die Beach Bazis schon mitten in den Vorbereitungen für 2020.

Das macht so viel Lust auf mehr, so dass unsere Damen vom 27. – 29.12.2018 zu dem Limburg Indoor International Beach Handball Tournament (Karin Cup), Niederlande,  fahren werden. Die Gastgeber werden unsere niederländischen Freunde Hiekka Hauskaa sein.
Wir haben beschlossen,  2020 neben der GBO Tour auch auf EBT Ebene zu spielen und nehmen das Turnier einerseits als Startschuss hierfür, andererseits soll es auch der Saisonabschluss 2019 sein.

Wir freuen uns schon sehr darauf. Denn … einmal Beacher, immer Beacher.
Bis dahin wünschen wir allen Beach Bazis und deren Freunden eine schöne Advents- und Weihnachtszeit. weiterlesen

Isabel, Belen & Michelle für den DHB Kader 2019 / 2020 nominiert!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Beach Bazis Isabel Kattner, Belen Gettwart und Michelle Köbrich vom DHB für den World Games Kader 2019/2020 Beachhandball nominiert wurden.

Michelle Köbrich, Isabel Kattner, Belen Gettwart

Hauptevent im Juni 2020 wird das Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2021 sein, dicht gefolgt von der IHF Beach Trophy Beachhandball in Düsseldorf sowie einigen internationalen Turnieren und nationalen Lehrgängen.
Das neu zusammengestellte Team besteht aus Spielerinnen der diesjährigen Frauen Nationalmannschaft sowie der U17 Nationalmannschaft, die dieses Jahr in Stare Jablonki die Bronzemedaille erspielen konnte.
Wir gratulieren unseren Mädels zu der Nominierung und wünschen Ihnen viel Erfolg bei den anstehenden Events. weiterlesen

Ehrung des BHV beim Länderspiel für unsere Beach Bazis

Am Mittwoch-Nachmittag des 25.09.2019 machte sich eine kleine Delegation der Beach Bazis auf dem Weg nach Coburg zum Frauen-Länderspiel Deutschland gegen Weissrussland.

Da dieser Termin unter der Woche stattfand und vielen durch Schule und Ausbildung diese weitere Strecke nicht möglich war, fiel unsere Gruppe etwas kleiner aus.
Eingeladen wurden wir vom BHV als Anerkennung für unsere Bayerischen Meistertitel bei der Jugend sowie im Damenbereich sowie für unseren Deutschen Jugend-Meister.
In der Halbzeitpause wurden wir auf das Spielfeld gebeten und bekamen vor großem Publikum von dem BHV-Präsidenten Georg Clarke zwei Urkunden als Ehrung überreicht.
Wir freuen uns sehr über diese besondere Ehrung des BHV, die auch unseren jahrelangen Erfolgen Rechnung trägt, und sagen dafür ein herzliches Dankeschön. weiterlesen

Isabel Kattner wurde vom BLSV für ihre Leistungen beim Beachhandball geehrt

Zu einer feierlichen Sportlerehrung auf die Dachterrasse der BMW Welt wurde Isabel Kattner vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) am 13.09.2019 eingeladen.

Geehrt wurden junge Nachwuchssportler für ihre besonderen Leistungen 2018. In kurzen Filmen wurden diese Sportler vorgestellt, darunter Segelfliegen, Basketball, Fechten, Golf etc.
Isabel bekam diese Ehrung für ihre Bronzemedaille bei der Europameisterschaft 2018 in Ulcinj, Montenegro, in der Sparte Beachhandball.
Unter Anwesenheit des Präsidenten des BLSV Jörg Ammon und des Vorstandes Claudia Daxenberger bekam Isabel eine Urkunde und das gezeigte Video, welches beim GBO Turnier in Ismaning gedreht wurde, überreicht. In dem Video kam auch der Bundestrainer Alexander Novakovic mit einem Interview über Isabel zu Wort, der aus beruflichen Gründen an der Sportlerehrung leider nicht persönlich teilnehmen konnte.
Wir bedanken uns ganz herzlich für diese besondere Ehrung des BLSV. weiterlesen

Beach Bazis werden zum 3. Mal in Folge Deutscher Jugend-Meister

wA zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister

Der DHB hat dieses Jahr den Jugendbereich Beachhandball auf neue Füße gestellt und eine GBO Junior Tour ins Leben gerufen. Dieses Angebot haben wir natürlich gerne angenommen und für unsere U18 eine Turnierserie in unseren Plan mit aufgenommen.
Mit den gewonnenen Turnieren in Großlangheim, Nürnberg, Ismaning – letztere mit der Verteidigung des Bayerischen Meistertitels – haben wir uns für die Deutsche Jugend-Meisterschaft am 10./11.08.2019 qualifiziert.
Mit zwei Gemeindebussen sowie unserer U16 Jugend – die ebenfalls als Bayerischer Meister antreten durfte – machten wir uns auf ins Frankenland. weiterlesen

Damen holen 6. Platz bei der deutschen Meisterschaft in Berlin

Beach Bazis Damen goes to Berlin
Auch dieses Jahr haben wir unsere Fleißarbeit wieder gemacht und konnten uns mit der gespielten GBO-Tour für die Deutsche Meisterschaft in Berlin vom 02. – 04.08.2019 qualifizieren.

Platz 6 für unsere Mädels

Die Erwartungen waren zunächst hoch. Waren wir doch 2018 überraschend Deutscher Vize-Meister geworden.
So packten wir unsere Taschen und machten uns auf dem Weg in die Bundeshauptstadt. In der Vorgruppe wurden wir den Minga Turtels, den BonnBons und den Beach Unicorns zugelost. weiterlesen

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Am kommenden Wochenende ist es soweit. Die deutsche Meisterschaft im Beachhandball für Damen und Herren findet vom 2.-4. August 2019 in Berlin statt.
Der Höhepunkt der Saison, auf den man hingearbeitet hat. Natürlich mit unseren Beach Bazis Damen.

Berlin Mitte, Austragungsort der dt. Meisterschaft

Am Start sind die bestplatzierten Frauen- und Männer- Beachhandballmannschaften Deutschlands.
Die Gruppenauslosung der jeweils 3 Gruppen ist erfolgt und unsere gegnerischen Mannschaften in unserer Gruppe sind die Minga Turtles, die Beach Unicorns und die BonnBons.

Wir wünschen unseren Bazis Mädels Erfolg, das nötige Glück und viel Spass! weiterlesen

Damen holen den 6. Platz beim ISI Beach

Vom 26.7. bis 28.7.19 fand das ISI Beach Turnier statt.
Ismaning ist nur einmal im Jahr – und jedes Jahr wieder schön.
Auch an diesem letzten Turnier der GBO Serie waren unsere Damen wieder mit Höhe und Tiefen vertreten.


Die Vorrunde gestaltete sich für uns sehr erfreulich. Gegen XuXu und die Sandiletten wurden zwei deutliche Siege eingefahren. Am Samstag um 19.00 Uhr wurde es schon spannender. Ein altbekanntes Duell gegen die Hausherrinnen Brüder Ismaning. Während der erste Satz für uns verloren ging, kämpften wir uns beim zweiten Satz wieder ran und konnten ein Shootout erzwingen. Mit unserem Penalty-Schreck Isi am Start sogar einen Sieg erringen. weiterlesen